Wir haben uns #ausverantwortung gemeinsam mit unserem Partner Deutsche Telekom entschieden, das für den 19.03.2020 in Darmstadt geplante Event BOOST2020 im Hinblick auf die Gesundheit unserer Gäste, Partner und Kollegen zu verschieben. Wir halten euch hier auf dem Laufenden und informieren euch hier im Blog, sobald ein neuer Termin feststeht. Wenn Ihr Euch für das Event vormerken lassen wollt, schickt uns einfach eine E-Mail.

In den 2010er Jahren breitet sich eine Predigt in der Welt aus. Ihr Echo hallt euphorisch von jeder glatten Wand eines jeden Bürokomplexes wider. Die Predigt vom Potenzial der Daten. Kunden richtig verstehen, bessere Entscheidungen treffen, exzellenten Service bieten, mehr verkaufen.

Das alles sei möglich, wenn man die in einem Unternehmen sowieso in Hülle und Fülle vorhandenen Daten nur richtig nutzt. Man müsse vor allem die verschiedenen Datensilos miteinander vernetzen, was ihre Schlagkraft noch vervielfachen würde.

Wie gesagt, die Predigt ist hinlänglich bekannt. Und für Tech-Giganten mit quasi unerschöpflichen Ressourcen wie Google, Amazon, Facebook und Co. ist sie praktischerweise fast selbsterfüllend. Den meisten mittelständischen Unternehmen gelingt es jedoch nach wie vor nicht, maßgeblich von ihren hauseigenen Datenschätzen zu profitieren.

Was also tun? Zahm darauf warten, dass ein Prophet erscheint und großmütig das Brot immer und immer wieder teilt, bis alle glücklich und zufrieden sind? Wir haben einen besseren Vorschlag.

Pilgerfahrt nach Darmstadt, wo Daten und APIs fließen

Auf der #BOOST2020 (Datum wird noch bekanntgegeben, siehe Textanfang) im Darmstädter Darmstadtium zeigen wir, wie Unternehmen ihre brachliegenden Daten dazu bringen, für sie zu arbeiten.

Wir bringen digitale Macher, ambitionierte Start-ups und Mittelstandsentscheider mit kreativen Entwicklern zusammen. Wir laden ein zum Erfahrungsaustausch, wollen mit Euch offen Herausforderungen und Chancen von Integrations-Lösungen diskutieren und geben dabei Einblick in konkret umgesetzte Projekte rund um CRM, ERP, Logistik, E-Commerce und Marketing Automation.

Steige ein in die Diskussion mit unseren Experten, Partnern und Gästen und lerne auf der #BOOST2020 skalierbare Tools zur effizienten Systemintegration kennen. Soviel können wir verraten: Als Event-Partner wird die Deutsche Telekom mit von der Partie sein.

Jetzt vormerken lassen und dabei sein!

Sobald der neue Termin steht, verlinken wir hier die Eventbrite-Seite, damit ihr euch direkt registrieren könnt. In der Zwischenzeit könnt ihr euch unter events@camao.one ganz einfach vormerken lassen.

PS: Wenn Du schon jetzt ganz heiß auf das Thema bist, kannst Du Dir die Zeit bis zum Event mit unserem Interview mit Holger zur API-Economy und Philips Beitrag zu Skalierungsmöglichkeiten für Unternehmen durch iPaas vertreiben.