Wir verschmelzen heute zu einem, inhabergeführten Unternehmen. Mit einem sich perfekt ergänzenden Portfolio und einer gemeinsamen Mission als Antrieb. Unsere Verbindung ist nicht neu, sie besteht seit 6 Jahren und begann als unverbindliche, geschäftliche Partnerschaft.

Genährt durch die gemeinsame Leidenschaft für Technologie und Kommunikation wuchsen wir mehr und mehr zusammen. In einer Vielzahl an Projekten haben wir erlebt, dass wir uns nicht nur gut ergänzen, sondern auch gut miteinander auskommen. So entstand eine starke Verbindung auf vielen Ebenen.

Mit dem heutigen Schritt machen wir aus 2 Partnern 1 Unternehmen. Und aus 84 werden 144 Kollegen. Alle arbeiten unter dem Namen CAMAO an 8 Standorten und gemeinsam „für ein besseres Zusammenwirken von Menschen, Marken und Maschinen“.

„Als technischer Dienstleister der digitalen Wirtschaft haben wir in den letzten 25 Jahren mit vielen unterschiedlichen Agenturen zusammengearbeitet. Eine echte Freundschaft – die es lohnt, auf ein nächstes Level zu bringen – hat sich daraus nie entwickelt. Vielleicht ist das auch nicht der Anspruch bei geschäftlicher Zusammenarbeit. Doch mit CAMAO ist diese Freundschaft entstanden und gediehen. Erweitert um eine optimale fachliche Ergänzung, den gleichen Fokus auf Zielmärkte und eine geteilte unternehmerische Mission, sind wir bereit für die gemeinsame Sache.“

– Marcel Appolt, Vorstand

Unser Herz schlägt seit jeher digital. Wir werden deshalb auch in Zukunft Unternehmen auf ihrem Weg durch die Digitalisierung begleiten, gemeinsam Herausforderungen meistern und Erfolge feiern. Egal ob bei der kommunikativen Bearbeitung eines Marktes, der Produktion mitreißender Videos, der Programmierung wirkungsvoller Software oder der Entwicklung von Strategien und Geschäftsmodellen. Mit unserem Full-Thinking-Ansatz vereinen wir ab sofort die Expertise unterschiedlicher Agenturen und Dienstleister unter einem Dach, um die besten digitalen Kundenabenteuer zu erschaffen.

Seit 1991 sind wir als Indeca ein Motor der Digitalisierung mit Expertise in der Entwicklung individueller Software-Lösungen und in der Verwaltung komplexer Domain-Portfolios. Als Kommunikationsagentur CAMAO machen wir seit 2001 Marken digital erlebbar und ermöglichen den Dialog zwischen Konsumenten und Unternehmen. Marke und Technologie, Kreativität und Prozess, KPI und Emotion, Code und Style sind längst keine Gegensätze mehr. Deren Zusammenspiel ist entscheidender Erfolgsfaktor für viele Geschäftsmodelle, Initiativen und Kampagnen in Unternehmen geworden. Mit unserem integrierten Portfolio werden wir einen Beitrag zum Erfolg unserer Kunden leisten.

Alle Standorte und Geschäftsbereiche arbeiten auf Basis unseres Leitbilds – „ONE CAMAO“. Unter Führung der Dachgesellschaft und des neuen Vorstands wird diese Basis stetig weiterentwickelt. Apropos neuer Vorstand: Marcel Appolt, Jean-Pierre Erdas und Rainer Schürg stoßen hinzu und bilden mit Christian Wiebel die vierköpfige Führungstruppe.

Es wird nicht leichter, als Unternehmer gute Mitstreiter zu finden. Umso mehr freut es mich, ab sofort drei Freunde und Mitunternehmer im Vorstand an meiner Seite zu wissen. Wir haben uns hohe Ziele gesteckt und viel vor. Dass wir auch das Management an den Standorten mit erfahrenen und vertrauten Gesichtern verstärken konnten, motiviert mich zusätzlich.

– Christian Wiebel, Vorstand

In diesem Blog werden wir in den nächsten Wochen mehr Einblick in die Details der Verschmelzung geben und von unserem Kredo „ONE CAMAO“, unserer Vision und dem Vorstand erzählen. Es lohnt sich also, nochmal reinzuschauen.

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf unter +49 89 41 41 40-0 oder Ihre E-Mail mit Ihren Fragen.