Spannend war es auf dem Cyber Security Tech Summit Europe 2019. Was wir vor kurzem dort erlebt haben, haben wir euch bereits verraten. Wir waren jedoch nicht nur Besucher, sondern haben auch aktiv zu dem Event beigetragen. Wie und was genau, erfahrt ihr jetzt

Bonn, Europas Hochburg der Cyber Security: Ganze zwei Tage wurde auf dem Cyber Security Tech Summit Europe 2019 über die Wichtigkeit der IT-Sicherheit in Zeiten der Digitalisierung gesprochen – und natürlich Ideen und Lösungen ausgetauscht. Hierzu versammelte der Cyber Security Cluster Bonn (CSCB) hochkarätige Referenten aus den unterschiedlichsten Bereichen, bot informative Breakout-Sessions und schaffte mit zahlreichen Networking-Formaten viel Raum für Dialog.

Vom Event-Plakat bis zur -Website

Dass ein solch anspruchsvolles Event entsprechend kommuniziert werden möchte, erklärt sich von selbst. Hier kommen wir ins Spiel: Neben dem Texten und der Gestaltung von Plakaten, die im Vorfeld im Bonner Stadtgebiet den Summit ankündigten, fiel auch die Wahl für die Umsetzung der Event-Website auf uns – schließlich konnten wir bereits in der Vergangenheit mit der Realisierung der Website für das Cyber Security Cluster Bonn überzeugen.

Beginnend mit der Konzeption der Seite versetzten wir uns in die Lage des Nutzers und dessen Anspruch: alle wissenswerten Informationen zum Event gebündelt, schnell und unkompliziert erreichbar – vom naheliegenden Wann und Wo über eine Vorstellung der einzelnen Speaker und Partner bis hin zur Agenda.

Auf direktem Weg zum Summit

Wir entschieden uns für einen Onepager, der es dem Nutzer ermöglicht, sämtliche Bereiche der Seite durch Scrollen oder mitlaufender Navigation anzusteuern. Aufklappbare Elemente für weiterführende Informationen, sogenannte Collapsibles, sorgen dafür, dass der Nutzer auf seiner User Journey nicht vom Weg abkommt. Begrüßt wird der Besucher mit einer verspielten, doch unaufdringlichen 3D-Animation im Hintergrund der Seite. Ein modernes, luftiges Design der Seite schafft die nötige Übersichtlichkeit; kleinere Animationen dienen als charmante Eyecatcher. Glücklicherweise passten sämtliche technischen Anforderungen an die Website zu unserem Lieblings-CMS Neos, mit dem wir die Seite schlussendlich umgesetzt haben.


Im Hinblick auf das Design orientierten wir uns übrigens an der von uns im Vorfeld gestaltetet Seite des CSCB. Gleiches galt natürlich für die Event-Plakate. „Alles aus einem Guss“ war unser Stichwort für einen starken Wiedererkennungswert.

Im Hinblick auf das Design orientierten wir uns übrigens an der von uns im Vorfeld gestaltetet Seite des CSCB. Gleiches galt natürlich für die Event-Plakate. „Alles aus einem Guss“ war unser Stichwort für einen starken Wiedererkennungswert.

Content-Befüllung live vom Event

Wie gut sich die fertige Website im Backend bespielen lässt, konnten wir an den beiden Veranstaltungstagen demonstrieren: Live von der Sicherheitskonferenz befüllten wir die Seite mit begleitenden Materialien und versorgten Besucher sowie Interessierte mit aktuellen Inhalten, wie etwa den Vorträgen der Speaker zum Download.

Das fertige Ergebnis, zumindest für dieses Jahr, findet ihr auf www.cyber-security-tech-summit.eu. Wir sind schon heute voller Vorfreude aufs nächste, wenn es wieder heißt: Welcome to the Cyber Heartbeat of Europe.


Mockup City Light: © iStock, agafapaperiapunta
Mockup Mega Light Poster: © iStock, batuhan toker