Auch dieses Jahr nimmt INDECA wieder am alljährlichen Heilbronner Firmenlauf teil. Mit neuer Streckenführung, mehr Teilnehmern und einem zusätzlichen Kilometer, den es zurückzulegen gilt, bricht das Event einmal wieder Rekorde.

Über 7.000 Startplätze wurden dieses Jahr vergeben und waren innerhalb von sage und schreibe 6 Minuten ausverkauft. Nochmals eine enorme Steigerung zum Vorjahr – 6.300 Startplätze waren 2014 nach 45 nur Minuten weg. Ein Dank an dieser Stelle an unsere Isabel, die mit unseren Anmeldungen offensichtlich schneller als der Schall war!  Der Firmenlauf wird immer populärer und erfreut sich jedes Jahr an mehr und mehr Teilnehmern aus der Region.

Als eine der insgesamt 251 teilnehmenden Firmen – welche genau 7.084 Teilnehmer an den Start bringen – stellt INDECA in diesem Jahr ganze 5 Teams, bestehend aus insgesamt 20 mehr oder weniger sportlichen Mitarbeitern. Wir freuen uns sehr, dass wir auch dieses Jahr stark vertreten sind. Etwa die Hälfte der Kollegen geht heute Abend um 19:00 Uhr nach getaner Arbeit gemeinsam an den Start.

Eine „klassische“ Sportveranstaltung ist der Firmenlauf allerdings nicht – statt um Bestzeiten steht eher der Spaß am gemeinsamen Laufen im Vordergrund. Zusammengehörigkeit und Teamgeist sind hier die fett geschriebenen Stichwörter. Ebenfalls ein Grund, warum sich hier INDECA selbst wiederfindet.

Neben kreativen Team-Trikots der Unternehmen oder noch kreativeren Kostümen einzelner Teams, nutzen einige mit Freude jede Möglichkeit, sich von der Masse abzuheben und sorgen so dafür, dass das Event zu einem bunten Spektakel wird. Man staunt schon nicht schlecht, wenn man beispielsweise laufenden Tetris-Blöcken begegnet.

Auch dieses Jahr wird der Firmenlauf wieder ein Ereignis sein, welches man nicht verpassen sollte. Und nach dem Lauf ist noch nicht Schluss – bei der anschließenden After-Run-Party geht es trotz voriger Anstrengung nochmal richtig zur Sache. Wir von INDECA wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und freuen uns schon jetzt wahnsinnig auf das anstehende Event!